Sonntag, 21. Februar 2010

Pimpelliese

Gestern war Petra zu Besuch in Kirchheim und wir hatten sehr viel Spass an dem Tag. Habe für Petra ein Dreieckstuch "Pimpelliese" nach einer Anleitung von SpinningMartha gestrickt. 100 Gramm Drachenwolle habe ich dafür benötigt mit Nadelstärke 3,5 mm. Wie ich zu der Wolle kam ist eine Geschichte für sich (Petra's Tochter Hanna war an der Geschichte beteiligt) und für Socken fand ich diese Wolle einfach viel zu schade.

3 Kommentare:

ginkgolover (Claudia) 21. Februar 2010 um 22:23  

Oh, das Tuch ist auch wunderschön. Die Farben, einfach toll.

Manja 23. Februar 2010 um 19:16  
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
samhain 25. Februar 2010 um 19:52  

Das sieht klasse aus. Ist die Bordüre auch gestrickt?

Kommentar veröffentlichen

  © Blogger template Blue Surfing by Ourblogtemplates.com 2008

Back to TOP